Allgemein

Rheinische Post: Ein letzter Dienst an der Partei

Kommentar von Michael Bröcker Sigmar Gabriel konnte das Ruder nicht herumreißen. Die SPD steckt acht…

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zur SPD-Kanzlerkandidatur

Ist es den Sozialdemokraten eigentlich unmöglich, auf angemessene Art und Weise einen Kanzlerkandidaten auszurufen? Wer…

Westfalen-Blatt: Das WESTFALEN-BLATT (Bielefeld) zum Segelschulschiff Gorch Fock

Die Reparatur des in die Jahre gekommenen, einzigen deutschen Segelschulschiffs soll 35 Millionen Euro kosten.…

Südwest Presse: Leitartikel: Kanzlerkandidatur SPD

Beim letzten Mal eine Sturzgeburt – und jetzt? Jedenfalls ist aus der Kür des SPD-Kanzlerkandidaten…

Aachener Nachrichten: Ende der Lethargie – Mit dem Kanzlerkandidaten Martin Schulz steigen die Chancen der SPD. Ein Kommentar von Joachim Zinsen

Die SPD weiß doch immer wieder zu überraschen. Dieses Mal sogar positiv. Fast alle politischen…

Badische Neueste Nachrichten: Der Strohhalm – Kommentar von MARTIN FERBER

Wer in Zeiten wie diesen mit Blick auf Trump, Putin und Erdogan für stabile politische…

Werbung

Facebook

Archiv

Sponsoren

Rechtsanwälte und Fachanwälte für Arbeitsrecht - Familienrecht-Scheidung-Verkehrsrecht-Mietrecht

News

  • Köln: Kölner Freie Wähler kritisieren Baumfällungen an der Bonner Straße scharf.
  • Köln: Freie Wähler fordern mehr Investitionen in Sicherheit statt Subventionen für Dekoration

EU-Kommission verteidigt deutsche Arbeitnehmer-Mitbestimmung vor dem EuGH

Heute Morgen hat am Europäischen Gerichtshof eine Anhörung stattgefunden, die einem Vorabentscheidungsersuchen eines deutschen Gerichtes folgt (Fall C-566/15, Erzberger vs. Tui). Bei dieser Rechtssache geht es um einen besonderen Aspekt der deutschen Vorschriften über die Arbeitnehmerbeteiligung in den Aufsichtsgremien von Unternehmen (Mitbestimmung). Während des nationalen gerichtlichen Verfahrens hatte der Aktionär eines Unternehmens argumentiert, dass die…

Freistaat Bayern hält an Verzögerungstaktik fest: Gerichtsverhandlung zu sauberer Luft in München verschoben

Für diesen Donnerstag geplanter Gerichtstermin verlegt – Neuer Termin voraussichtlich im Februar – Betroffene Bürger müssen noch länger auf Durchsetzung ihres Rechts auf saubere Luft warten Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof teilte heute Nachmittag mit, dass die für Donnerstag, den 26. Januar 2017, 11.00 Uhr geplante öffentliche Verhandlung zu Luftreinhaltemaßnahmen in München, verschoben wird. Die Richter des…

Karitatives Engagement bei L&R / Tradition verpflichtet: Gemeinsam mehr erreichen

Der Medizinprodukteanbieter Lohmann & Rauscher (L&R) verfügt nicht nur über Kunden und Partner in aller Welt, sondern ist seit dem vergangenen Jahr auch auf allen fünf Kontinenten mit eigenen Tochtergesellschaften vertreten. Trotz der internationalen Ausrichtung pflegt der Konzern, der 1998 aus dem Zusammenschluss zweier Traditionsunternehmen entstanden ist, ganz bewusst die Werte eines Familienunternehmens, was sich…

Zahl des Tages: 63 Prozent der deutschen Autobesitzer lassen ihren Wagen bei glatten Straßen lieber stehen

Eisglätte: Mehrheit der Deutschen verzichtet aufs Auto Minusgrade, Schnee und Eisglätte: Gerade Autofahrer haben mit den widrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen. Laut einer aktuellen forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt verzichten knapp zwei Drittel der Deutschen (63 Prozent) bei Eisglätte sogar ganz auf ihr Auto.(1) Außerdem lässt ein Drittel den Wagen bei nicht geräumten, schneebedeckten Straßen (33…

Biogasrat+: 10 Jahre innovative Energieversorgung mit Biomethan

Biogasbranche mit zukunftsweisenden und hochwertigen Biomethan-Projekten…

Biogasrat+: 10 Jahre innovative Energieversorgung mit Biomethan

Innenpolitik

Berliner Zeitung: Kommentar zum SPD-Kanzlerkandidaten

Es ist der Frust über Gabriel, der einen beträchtlichen Teil der Schulz-Euphorie auf allen Flügeln der Sozialdemokratie speist. Solange sein Name nur als eine denkbare Option gehandelt wurde, eignete er sich hervorragend als Projektionsfläche aller möglichen Erwartungen. Nun muss Schulz…

Lausitzer Rundschau: Nachbesserungen sind nötig Zum Jahresbericht des Wehrbeauftragten

Alle Jahre wieder ist der Jahresbericht des Wehrbeauftragten kein Ruhmesblatt für die politische Führung der…

Lausitzer Rundschau: Warum dieÄra Gabriel vorbei ist Zum Rückzug des SPD-Vorsitzenden

Das war stillos von Sigmar Gabriel, und wenn die SPD nicht mehr gezwungen ist, Geschlossenheit…

Lausitzer Rundschau: Die Weltklasse vor der Haustür Zum Cottbuser Springermeeting

Ist die Zeit der Höhenflüge vorbei? Internationale Topstars starten heute beim Springermeeting in Cottbus –…

Stuttgarter Nachrichten: Kommentar SPD/Sigmar Gabriel/Martin Schulz

Gabriels dünnhäutiger Verzicht auf den Parteivorsitz ist folgerichtig. Die SPD kennt sich schließlich mit spektakulären…

Allg. Zeitung Mainz: Egal / Kommentar zur SPD / Von Lars Hennemann

Die klassische griechische Philosophie kennt den Begriff der Aporie: ein unauflösbares Problem. Der Volksmund sagt…

Gewerkschaften

Verdi stimmt Einschnitten bei Betriebsrenten der swb zu Bremer Versorger greift in bestehende Pensionszusagen ein / Vorstand und Betriebsrat einigen sich auf neues System mit Signalwirkung

Erstmals hat eine DGB-Gewerkschaft in der Energiebranche einer Kürzung bestehender Betriebsrentenzusagen zugestimmt. Wie das Wirtschaftsmagazin…

Ausblick auf Tarifverhandlungen für Landesbeschäftigte Russ: „Es ist genug Geld da!“

„Sinkende Bewerberzahlen und sprudelnde Steuereinnahmen – die Konsequenz daraus ist zwingend: Spürbare Einkommenszuwächse für die…

dbb Hessen kritisiert Bertelsmann-Studie zur Beihilfe für Beamte

„Die Beihilfe gehört untrennbar zum Berufsbeamtentum“ stellte Heini Schmitt, Vorsitzender des dbb Hessen, beamtenbund und…

dbb kritisiert Bertelsmann-Studie zur Beihilfe/ Dauderstädt: Risiken und Nebenwirkungen beachten!

Die von der Bertelsmann-Stiftung aufgestellte Forderung nach Abschaffung der Beihilfe für Beamte hat der dbb…

dbb vor Bundesverfassungsgericht: Tarifeinheitsgesetz verstößt gegen das Grundgesetz

Seine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen das seit 10. Juli 2015 geltende Tarifeinheitsgesetz (TEG) wird der dbb in einer mündlichen Anhörung vor dem Bundesverfassungsgericht am 24./25. Januar 2017 in Karlsruhe erläutern. „Wir freuen uns, dass der Erste Senat unsere Einwände, die wir…



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de