14. August 14 Uhr: Zwei Solokünstler im Duo Lyn Conary&Robert Christa

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Lyn Conary, Musikerin, Songwriterin, Texterin und Drehbuchautorin aus dem Raum Günzburg, hat sich vollkommen der Kunst und Musik verschrieben. Ihre Debüt-CD ?Ordinary Exception?, in Eigenregie aufgenommen, produziert und unter dem Künstlernamen „Carreaux“ veröffentlicht, wurde auch seitens der Fachwelt hochgelobt. Dazu hat sie alle Titel selbst komponiert und die Instrumente selbst eingespielt. So auch bei ihrer zweiten CD „Through The Dark“ mit Ersheinungsdatum Herbst 2016. Einige der Titel werden im aktuellen Live-Programm in Akustik-Version vorgestellt.
Er, Robert, Pianist und Komponist aus dem Raum Dillingen, ist vielseitig und hat mehrere Eisen im Feuer: Er hat seinen eigenen Stil gefunden, den er ?New Classics? nennt. Musik für Piano, Cello & Orchester. Ebenso wohl fühlt er sich im SmoothJazz-Bereich ? teils mit Latin-Einflüssen. Hier arbeitet er intensiv mit virtuosen und auch namhaften Musikern aus der ganzen Welt zusammen. Dabei produzierte er bereits etliche CDs wie ?Nightflight to Rio? oder ?Forêt Mystique?. Ihm wurde höchstes Lob seitens der internationalen Fachpresse ausgesprochen. Ganz aktuell ist auch sein Hörspiel ?Der große Krieg? – ein Werk gegen Krieg, Haß und Gewalt, welches auch als Musikspiel live aufgeführt wurde. Er gibt Solo-Piano-Konzerte, spielte unter anderem im Gasteig in München und hat sich mit seiner ?Songwriters´ Night? zur Aufgabe gemacht, den regionalen Künstler-Nachwuchs zu fördern. Internet: www.songwritersnight.de
Stark im Duo:
2014 haben sich Lyn und Robert kennen und schätzen gelernt. Ihre Leidenschaft für Kunst als auch ihr Faible für tiefgründige Musik und ihr Hang zur Mystik verbindet die beiden. Seitdem arbeiten sie kompositorisch zusammen und haben sich auch als Duo für Live-Auftritte zusammengeschlossen. Er Piano, sie Gesang & Gitarre. Neben bekannten Titeln von Sarah McLachlan, Leona Lewis oder Celine Dion bringen sie vor allem eigene Songs auf die Bühne, u.a. das eingängige ?Share it with music?, eine Gemeinschaftsproduktion von Lyn und Robert.
?Sehr bewegend. Ich war von den beiden vollkommen ergriffen. Man spürt unweigerlich diese magische Energie, die beide ausstrahlen.? – Wolfgang Bender.
Eintritt frei, es wird gesammelt
Infos der Künstler:
www.robert-christa.de
https://lynvconary.wordpress.com
Info und Kontakt:
info@birkenried.de 08221-24208 (AB) www.birkenried.de
Das Kulturgewächshaus Birkenried liegt an der B16 zwischen Günzburg und Gundelfingen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de