3sat-Wirtschaftsmagazin „makro“ zur Frage: „Was will Trump?“

Abgelegt unter: Außenhandel,Wahlen |





Freitag, 20. Januar 2017, 21.00 Uhr
Erstausstrahlung

„America first“, heißt Donald Trumps Devise. Doch wohin der neue
US-Präsident die amerikanische Wirtschaft tatsächlich steuert, wird
erst mit dem Amtsantritt am 20. Januar klar. Die Weltwirtschaft steht
vor einer globalen Herausforderung und schaut gespannt auf die USA.
„Was will Trump?“, fragt das 3sat-Wirtschaftsmagazin „makro“ am
Freitag, 20. Januar 2017, 21.00 Uhr.

Was kommt auf Deutschlands exportorientierte Volkswirtschaft zu,
wenn künftig neue Zollschranken den Warenverkehr hemmen? Wo bleibt
Lateinamerika, wenn sich der Wirtschaftsgigant im Norden
beispielsweise die nach Mexiko abgewanderten Jobs wieder zurückholen
will? Und gewinnt China die Oberhand in Fernost, wenn Trump das
Handelsabkommen mit vielen Pazifikanrainerstaaten kündigt? Die Karten
der globalen Wirtschaftsordnung werden neu gemischt.

Es moderiert Eva Schmidt.

Pressebilder von der Moderatorin:
https://presseportal.zdf.de/presse/makro

Pressekontakt:
Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
Pepe Bernhard
+49 (0) 6131 – 701 6261
Bernhard.p@3sat.de
www.pressetreff.3sat.de

Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de