Auszeichnung für nachhaltiges Engagement – Vorreiter gesucht: German Awards for Excellence 2016 (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 


Noch bis zum 20. Mai 2016 können Unternehmen sich in 14 Kategorien
für die „German Awards for Excellence“ bewerben. Die DQS zeichnet
Unternehmen für ihr aktives Engagement im Bereich Nachhaltigkeit aus.
Verliehen werden die Preise im Rahmen der 3. DQS
Nachhaltigkeitskonferenz „Sustainability Heroes“ am 16. Juni 2016 in
Düsseldorf.

Erfolgreiche Premiere in 2015

Bei der ersten Auflage der German Awards for Excellence 2015
gingen bei der DQS 128 Bewerbungen ein. Preisträger 2015 waren unter
anderem Ernst & Young GmbH (Women Empowerment), die Commerzbank AG
(Carbon Footprint) sowie die Deutsche Telekom AG (Responsible
Sourcing). Wie bereits im vergangenen Jahr werden auch in diesem Jahr
alle Bewerbungen anonymisiert und von Auditoren der DQS aus dem
Bereich gesellschaftliche Verantwortung ausgewertet. Für die
Bewertung legen die Auditoren den internationalen Leitfaden für
gesellschaftliche Verantwortung ISO 26000 sowie die einschlägigen
internationalen Standards für die jeweiligen Kategorien zu Grunde.
Die Gewinner der einzelnen Awards werden von einer vierköpfigen Jury
ermittelt. In diesem Jahr sind neben Dr. Sied Sadek (Geschäftsführer
der DQS CFS GmbH und Senior Director der DQS Holding GmbH), Prof. Dr.
Katharina Spraul (Inhaberin des Lehrstuhls für
Betriebswirtschaftslehre an der TU Kaiserslautern), Dr. Peter Burauel
(Leiter der Stabsstelle Zukunfts-Campus des Forschungszentrums
Jülich) sowie Dr. Laura Marie Schons (Juniorprofessorin für Corporate
Social Responsibility an der Universität Mannheim), Mitglieder der
Jury.

14 Kategorien für nachhaltiges Engagement

2016 können sich Unternehmen in 14 Kategorien bewerben:

– Sustainable Leadership
– Carbon Footprint
– Water footprint
– Compliance
– Employer Accountability
– Responsible Sourcing
– Life-cycle assessment LCA
– Society Engagement National
– Society Engagement International
– Society Engagement
– Fair Business
– Environmental Responsibility
– Women–s Empowerment principles
– Energy Efficiency

Die Veranstaltung im Überblick
Termin: 16. Juni 2016
Veranstaltungsort: Maritim Hotel, Düsseldorf
Weitere Informationen zur finden Sie unter
www.ga-excellence.com/

DQS GmbH – Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von
Managementsystemen

Die Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von
Managementsystemen (DQS) wurde 1985 als Deutschlands erste und
weltweit dritte Managementsystem-Zertifizierungs-stelle durch DGQ
(Deutsche Gesellschaft für Qualität e.V.) und DIN (Deutsches Institut
für Normung e.V.) gegründet. Neben den Gründungsgesellschaftern sind
auch das US-amerikanische Unternehmen Underwriters Laboratories sowie
die deutschen Industrieverbände HDB, Spectaris, VDMA und ZVEI an der
DQS beteiligt.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main fokussiert als
einziger großer Zertifizierer die Auditierung und Zertifizierung von
Managementsystemen und Prozessen in Unternehmen und Organisationen.
Mit über 3.200 Mitarbeitern – davon rund 2.500 Auditoren – erzielt
die Gruppe 2015 einen Jahresumsatz von rund 120 Millionen Euro.

Weltweit zählt die DQS mit über 80 Geschäftsstellen in mehr als 60
Ländern und 57.000 zertifizierten Standorten zu den Führenden der
Zertifizierungsbranche. Die rund 20.000 Kunden aus über 110 Ländern
repräsentieren alle Branchen: Schwerpunkte bilden die Bereiche
Automotive, Elektrotechnik, Maschinenbau, Metallindustrie, Chemische
Industrie, Dienstleistung, Lebensmittel, Gesundheits- und
Sozialwesen, Luft- und Raumfahrt und Telekommunikation.

Pressekontakt:
Matthias Vogel
Leiter Marketing & Communication
DQS GmbH

August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main

Tel.: 069 95427-287
E-Mail: matthias.vogel@dqs.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de