„B.Z. 1-Sonderzug“: Berlins größte Zeitung bringt Berliner am Donnerstag, 21. Mai, trotz Streik durch die Stadt

Abgelegt unter: Arbeit |





„Wir sind stärker als der Streik“: Die B.Z. fährt
am Donnerstag, 21. Mai 2015, mit einem Sonderzug durch Berlin und
bringt alle Berliner und Hauptstadt-Touristen zu den zentralen
Punkten der Stadt. „Der B.Z. 1-Sonderzug“ pendelt von 5.30 bis 20.30
Uhr zwischen den Stationen Gesundbrunnen, Hauptbahnhof, Potsdamer
Platz und Südkreuz. Mitfahren dürfen alle, die eine B.Z. in der Hand
haben.

B.Z.-Chefredakteur Peter Huth: „Seit mehr als 135 Jahren macht die
B.Z. den Berlinern das Leben täglich etwas leichter. Mit Information,
Unterhaltung, Rat und Tat. Heute geben wir ihnen ganz konkret, was
sie wegen des Bahnstreiks vermissen: eine schnelle und zuverlässige
Transportmöglichkeit durch unsere Stadt.“

Pressekontakt:
Sandra Petersen
Tel: +49 30 2591 77613
sandra.petersen@axelspringer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de