Badische Neueste Nachrichten: Sonderfall EnBW – Kommentar von Tobias Roth

Abgelegt unter: Allgemein |





Doch in Baden-Württemberg ist die Sache ein
wenig komplizierter. Denn beim Karlsruher Energiekonzern EnBW, nach
E.ON und RWE Nummer drei der Branche, ist das Land seit dem von
Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus eingefädelten Rückkauf wieder mit
im Boot. Der Staat ist mit knapp der Hälfte der Anteile Großaktionär
der EnBW, die damit wiederum ein Sonderfall unter den Stromgiganten
darstellt. Das heißt im Umkehrschluss, wenn der EnBW einmal die
Kosten für den atomaren Rückbau über den Kopf wachsen, haftet auch
das Land und damit der Steuerzahler.

Pressekontakt:
Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de