Badische Neueste Nachrichten: zu: Athen Kommentar von Christopher Ziedler

Abgelegt unter: Allgemein |





Für die einen ist es Erpressung, für die anderen
gebietet es die ökonomische Vernunft: Sollten die Staats- und
Regierungschefs der Währungsunion Griechenland nicht verärgert fallen
lassen, sondern neue Verhandlungen anbieten, bekäme Premier Alexis
Tsipras jene Gespräche, auf die seine Hochrisiko-Strategie vielleicht
von Anfang an abzielte.

Pressekontakt:
Badische Neueste Nachrichten
Klaus Gaßner
Telefon: +49 (0721) 789-0
redaktion.leitung@bnn.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de