Badische Zeitung: Europa und die Flüchtlinge / Schlechte Karten Kommentar von Thomas Fricker

Abgelegt unter: Allgemein |





Frankreichs Premier Manuel Valls hat in München
wissen lassen, sein Land denke gar nicht daran, mehr als die
zugesagten 30000 Flüchtlinge aufzunehmen. (…) Die Visegrad-Staaten
Ungarn, Tschechien, Slowakei und Polen wiederum wollen lieber
mithelfen, die mazedonische Grenze zu Griechenland dichtzumachen, als
selber Flüchtlingen Zuflucht zu bieten. Österreich, einst an der
Seite Deutschlands, bewegt sich auf diese Position zu. Für Angela
Merkel könnte die Lage kaum dramatischer sein. Vier Tage vor dem
EU-Flüchtlingsgipfel erscheinen ihre Karten miserabel. Nur ein Trumpf
bleibt der Kanzlerin: der Umstand, dass ihr Lösungsmodell sachlich
das überzeugendste ist. Die Alternativen beschädigen Europa, und
davon hat am Ende niemand etwas. http://mehr.bz/khsts37

Pressekontakt:
Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.forum@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de