Bayerische Landesausstellung 2016? Bier in Bayern: Genuss und große Gerstensaft-Geschichte zum 500. Geburtstag des Reinheitsgebots

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Mit einer ?schäumenden? Erlebnis-Zeitreise durch viele Jahrhunderte bayerische Brautradition will die Landesausstellung ?Bier in Bayern? im Passauer Land im kommenden Jahr viele Besucher begeistern.
Die wichtigsten Kapitel der Bier-Geschichte wurden in Bayern geschrieben: Dort hat der bayerische Herzog Wilhelm IV. 1516 das bis heute geltende Reinheitsgebot erlassen dort sind die ältesten Brauereien der Welt beheimatet. In Weltenburg am Donaudurchbruch braut die älteste Klosterbrauerei, in Kelheim die älteste Weißbierbrauerei und in Herrngiersdorf ist die weltweit älteste Privatbrauerei zu Hause. In Ausflugsnähe, in Eilsbrunn bei Regensburg, erfährt man bayerische Gastlichkeit im ältesten Wirtshaus der Welt, dem Gasthaus Röhrl. Nicht zu vergessen, hat der Niederbayer Josef Groll aus Vilshofen im Jahr 1842 im böhmischen Pilsen das ?Pilsner?, ein untergäriges Bier mit hohem Hopfengehalt, erfunden.
Die komplette Reportage mit Foto in Druckqualität zum kostenlosen Download und zur honorarfreien redaktionellen Verwendung finden Sie im Internet unter www.obx-news.de

obx-news ist der Reportage-Service der NewsWork AG, einer der führenden PR- und Presseagentur in der Europaregion Zentral-Europa. obx-Reportagen im Stil und in der Qualität der Reportagen großer Presseagenturen können von Medien kostenfrei verwendet werden. obx arbeitet unabhängig. Der Reportagedienst wird unter anderem durch öffentliche Institutionen (Tourismusverbände, Wirtschaftskammern und Regionalmarketing-Einrichtungen) finanziert.
Mehr Infos: www. obx-news.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de