BERLINER MORGENPOST: Der Sultan von Ankara / Kommentar von Michael Backfisch zur Wahl in der Türkei

Abgelegt unter: Allgemein |





Auch die EU wird Erdogans neuen Testosteronschub zu
spüren bekommen. Der Staatschef wird noch selbstbewusster auftreten
als in der Vergangenheit. Er weiß, dass Europa in der
Flüchtlingskrise auf ihn angewiesen ist und dass er am längeren Hebel
sitzt. Jedes Zugeständnis, das er bei der Kontrolle der Migranten
macht, wird er sich teuer bezahlen lassen. Finanzhilfen,
Visa-Freiheit – und am Ende winkt der Beitritt zur Europäischen Union
als Königspreis. Es klingt wie ein Stück aus Absurdistan. In Wahrheit
ist es auch ein Indiz, wie sehr die in vielen Sonntagsreden
beschworene Wertegemeinschaft der EU aus den Fugen geraten ist.
Selten war Realpolitik derart mit Schwäche behaftet wie heute.

Der vollständige Kommentar unter: www.morgenpost.de/206356235

Pressekontakt:
BERLINER MORGENPOST

Telefon: 030/887277 – 878
bmcvd@morgenpost.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de