Berliner Zeitung: Kommentar zu den Plänen des Berliner Senats, auf dem Flughafen Tempelhof eine Großunterkunft für Flüchtlinge zu errichten:

Abgelegt unter: Allgemein |





Auf dem Gelände wird, was die Zahlen betrifft,
eine Kleinstadt entstehen. Ohne erträgliche Wohnbedingen,
Beratungsangebote für die Neu-Berliner, Kinderbetreuung,
medizinische Versorgung, Einkaufsmöglichkeiten wird sich jedoch kein
echtes Gemeinwesen entwickeln. Das Experiment auf dem Flughafen, der
einst für die Verteidigung der Freiheit stand, muss gelingen.
Ansonsten droht die Gefahr, dass Tempelhof in einem Atemzug mit dem
berüchtigten Lageso genannt wird. Es wäre ein zweifacher Ausweis für
staatliches Scheitern.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de