Berliner Zeitung: Kommentar zum umstrittenen Polizeieinsatz im Berliner Bezirk Friedrichshein-Kreuzberg:

Abgelegt unter: Allgemein |





Nein – der massive Polizeieinsatz war keinesfalls
überdimensioniert. Seit Jahren leiden die Bewohner des Kiezes um die
Rigaer Straße an linksextremistisch motivierter Kriminalität. Die
Polizei nahm den Kiez jetzt in ihre interne Liste
kriminalitätsbelasteter Orte auf. Immer wieder werden Polizeiautos
attackiert, werden Brände gelegt, Farbbeutel gegen sanierte Häuser
geworfen, Autos angezündet, Stahlkugeln fliegen durch
Kinderzimmerfenster. Linksradikale wollen bestimmen, wer hier wohnen
darf und wer nicht.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de