Berliner Zeitung: Kommentar zur Fusion von Flixbus und Postbus:

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Angst vor dem Monopol ist unbegründet. Der
eigentliche Wettbewerb findet nicht zwischen Fernbus und Fernbus
statt, sondern zwischen Fernbus, Eisenbahn, Flugzeug und Auto.
Flixbus kann den Konkurrenzkampf durch den Postbus-Deal künftig
offensiver führen, weil das Streckennetz optimiert und die
Auslastung der Busse erhöht werden kann. Das ist auch bitter nötig,
vor allem um der Bahn Beine zu machen. Denn der Staatskonzern benimmt
sich, was Service und Qualität der Dienstleistung angeht, vielfach
noch immer wie ein richtiger Monopolist.

Pressekontakt:
Berliner Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 (0)30 23 27-61 00
Fax: +49 (0)30 23 27-55 33
bln.blz-cvd@berliner-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de