Bessere Jobs für den Großraum Regensburg / stellenanzeigen.de und Mittelbayerische optimieren das gemeinsame Online-Stellenportal www.mittelbayerische-stellen.de

Abgelegt unter: Arbeit |





stellenanzeigen.de und die Mittelbayerische
Zeitung intensivieren ihre Zusammenarbeit hinsichtlich des
gemeinsamen regionalen Stellenmarktes für den Großraum Regensburg,
die Oberpfalz und Teile Niederbayerns. In diesem Zuge wurde das
regionale Stellenportal komplett überarbeitet und unter
www.mittelbayerische-stellen.de neu lanciert. Damit steht
wechselwilligen und Job suchenden Arbeitnehmern in der Region ein
leistungsstarkes Online-Jobportal mit über 700 Stellenanzeigen allein
im Raum Regensburg zur Verfügung.

Starke Allianz für bayerische Kandidaten und Arbeitgeber Die
Mittelbayerische Zeitung ist mit 13 regionalen Ausgaben und ihrem
Online-Portal www.mittelbayerische-stellen.de das Medium Nummer eins
in der Oberpfalz und Teilen Niederbayerns. stellenanzeigen.de ist mit
mehr als 610.000 registrierten Usern eine der bekanntesten
Online-Jobbörsen in Deutschland. Gemeinsam betreiben die beiden
Medien den regionalen Online-Stellenmarkt
www.mittelbayerische-stellen.de, auf dem alle Stellenanzeigen von
stellenanzeigen.de sowie die Printanzeigen aus der Tageszeitung und
Online-Only-Buchungen veröffentlicht werden.

Im Rahmen der Überarbeitung des Stellenportals wurde ein neues
Layout umgesetzt und die Funktionalitäten der Jobsuche verbessert.
Zudem können sich interessierte Jobsucher ab sofort alle für sie
infrage kommenden Jobs automatisch per E-Mail zuschicken lassen, ohne
sich vorher registrieren zu müssen. Neben den Verbesserungen der
Jobsuche wurden auch die Präsentationsmöglichkeiten für die
ausschreibenden Unternehmen verbessert. So können Arbeitgeber
zukünftig neue Vermarktungsmöglichkeiten nutzen, um sich noch
offensiver den gefragten Kandidaten vorzustellen.

„Unsere erfolgreiche Kooperation mit stellenanzeigen.de erreicht
mit dem Launch des Portals mittelbayerische-stellen.de eine neue
Ebene. Als führendes Medienunternehmen der Region bieten wir unseren
Kunden verschiedene Kombinationsmöglichkeiten für jeden Bedarf. Bei
uns erhalten Arbeitgeber die optimale Reichweite für ihre
Stellenbesetzung. Mit den Stellenmärkten in der Tageszeitung, dem
Anzeigenblatt und unserem Online-Portal bieten wir unseren Lesern und
Nutzern den Stellenmarkt der Region in einem crossmedialen Angebot.
Mit uns kommen rekrutierende Arbeitgeber und Kandidaten zusammen“, so
Robert Slowinski, Leitung Produktmanagement Digital bei der
Mittelbayerischen Zeitung.

„Das Verbreitungsgebiet der Mittelbayerischen Zeitung zeichnet
sich durch eine gesunde Wirtschaft und zahlreiche zukunftsorientierte
Arbeitgeber aus. Unsere Kooperation bildet eine starke Allianz für
den regionalen Stellenmarkt, die den Menschen einerseits eine
ausgezeichnete Jobsuche bietet und andererseits für ausschreibende
Unternehmen eine herausragende Plattform zur Präsentation ihrer
offenen Stellen schafft“, erläutert Dr. Peter Langbauer,
Geschäftsführer von stellenanzeigen.de.

Pressekontakt:
www.stellenanzeigen.de
stellenanzeigen.de GmbH & Co. KG
Stefan Barislovits
Rablstr. 26
81669 München

Tel.: 089-651076-226
E-Mail: presse@stellenanzeigen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de