Bundeskanzlerin und Vizekanzler beim Tag der Deutschen Industrie 2015

Abgelegt unter: Bundesregierung |





– Merkel und Gabriel beim TDI
– Britischer Finanzminister Osborne ist ausländischer Ehrengast
– 1200 hochrangige Gäste aus Wirtschaft und Politik erwartet

Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundeswirtschaftsminister Sigmar
Gabriel sind Gastredner beim diesjährigen Tag der Deutschen Industrie
(TDI) am 3. November in Berlin. Ausländischer Ehrengast ist der
britische Finanzminister George Osborne. Der Bundesvorsitzende von
Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, und Christian Lindner,
Bundesvorsitzender der FDP, haben als weitere Gastredner zugesagt.
BDI-Präsident Ulrich Grillo hält die Eröffnungsrede. Zum Tag der
Deutschen Industrie werden rund 1.200 hochrangige Gäste aus
Wirtschaft und Politik im Postbahnhof am Ostbahnhof erwartet.

Bereits am 2. November findet die Vorabend-Veranstaltung zum Tag
der Deutschen Industrie statt. Dabei gibt ESA-Astronaut Alexander
Gerst Einblicke in seine mehrmonatige Weltraummission, die vor einem
Jahr endete.

Hinweise für die Redaktionen:

Der Tag der Deutschen Industrie beginnt mit einer Pressekonferenz
von BDI-Präsident Ulrich Grillo sowie BDI-Hauptgeschäftsführer Markus
Kerber (3. November, 9.00 Uhr, Postbahnhof am Ostbahnhof), zu der
sich Medienvertreter unter folgendem Link anmelden können:
https://anmeldung.bdi-events.eu/event.php?vnr=111-108

Unter dem o.g. Link können sich Medienvertreter auch für die
übrigen Veranstaltungen zum Tag der Deutschen Industrie
akkreditieren.

Aufgrund erhöhter Sicherheitsvorgaben ist eine Akkreditierung
zwingend. Die Rückmeldefrist dafür endet am Donnerstag, 29. Oktober
2015, 12.00 Uhr. Stellen Sie bitte sicher, dass Sie über einen
gültigen Presseausweis oder eine Dauerakkreditierung des
Bundespresseamtes verfügen und sich mit Personalausweis oder
Reisepass ausweisen können.

Einlass über den Presse-Eingang in den Postbahnhof am Ostbahnhof
am 2. November ist ab 18.15 Uhr, am 3. November ab 8.00 Uhr.

Partner des Tags der Deutschen Industrie ist Deloitte. Aktuelle
Informationen zum Tag der Deutschen Industrie finden Sie unter:
http://www.bdi.eu/tdi2015.htm

Pressekontakt:
BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de