Bürgerschaftswahl in Bremen – Sonntag, 10. Mai, 17.30 und 23.00 Uhr

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Arbeitslosigkeit, Schulden, die innere Sicherheit und
die Weservertiefung: Das sind die Themen, um die es bei der
Bürgerschaftswahl in Bremen am 10. Mai gehen wird. Wechselstimmung
ist allerdings nicht auszumachen, seit 1945 regiert in dem chronisch
klammen Stadtstaat durchgehend die SPD. Doch was bedeutet der
Wahlausgang für die Bundesrepublik? Wie schneidet die AfD ab?

phoenix zeigt als einziger Sender die um 18 Uhr von ARD und ZDF
verbreiteten Prognosen zum Wahlausgang. Über Analysen, Prognosen und
Hintergründe der Bürgerschaftswahl in Bremen spricht Moderatorin
Michaela Kolster mit Prof. Lothar Probst, Politologe und
Parteienforscher von der Universität Bremen. phoenix-Korrespondent
Erhard Scherfer lässt außerdem den ehemaligen Bürgermeister der
Hansestadt, Henning Scherf, die Wahl aus seiner Sicht bewerten. Um
23.00 Uhr fasst Michael Kolz die Ergebnisse und Reaktionen der
Parteien noch einmal zusammen. Auch in der Spätsendung erläutert
Prof. Lothar Probst die Hintergründe und Auswirkungen der Bremer
Bürgerschaftswahl im Bonner Studio.

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de