Christiano Gitano Trio im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Am 19.September 2015 ab 19:30 Uhr spielt der junge Gitarrist Christiano Gitano mit seinem Trio im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma. Das Trio wird eine Mischung aus Rumba, Flamenco und Jazz zum Besten geben.
Am Samstag, den 19. September 2015 tritt der Gitarrist Christiano Gitano ab 19:30 Uhr im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma auf. Begleitet wird er dabei von Harald Becher und Adriano Steffens am Bass und Percussions. Er wird Stücke aus seinem Debutalbum „Ab o Drom“ spielen. Seine Musik ist eine Mischung aus Rumba, Flamenco & Jazz und verbreitet Sommer, Sonne und gute Laune: genau das Richtige für laue Spätsommerabende.
Christiano Gitano kann trotz seines noch jungen Alters auf eine große musikalische Erfahrung zurückgreifen, da er bereits seit seinem sechsten Lebensjahr mit Leidenschaft und Hingabe Gitarre spielt. Er wurde unter anderem von Größen wie Lulo Reinhardt, Mike Reinhardt und Gerado Nunez ausgebildet, die sein Spiel maßgeblich mitgeprägt haben und die er bis heute zu seinen wichtigsten musikalischen Vorbildern zählt.
Karten für 15 ? (10 ? ermäßigt) gibt es an der Abendkasse oder im Vorverkauf im Sekretariat des Dokumentations- und Kulturzentrums Deutscher Sinti und Roma. Sie können auch telefonisch unter 06221 981102 oder per Mail unter sekretariat@sintiundroma.de vorbestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de