Dasenstein ist schönste Weinsicht

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Der Dasenstein wurde zur schönsten Weinsicht in Baden gewählt und hat unter allen 13 Anbaugebieten in Deutschland die höchste Stimmenzahl erreicht. Das Deutsche Weininstitut hatte nach 2012 zum zweiten Mal mit den regionalen Gebietsweinwerbungen diese online-Abstimmung veranstaltet. Kappelrodeck feiert diese Auszeichnung am Sonntag, 31. Juli mit einem großen Fest und der Einweihung der drei Meter hohen Stele des Mainzer Künstlers Uli Schreiber.
Insgesamt gab es aus allen 13 Weinanbaugebieten 54 Vorschläge. 13 sind nun die Gewinner. Mit den Hessigheimer Felsengärten im Württembergischen repräsentiert die Granitfelsformation, die als Wahrzeichen der Hex vom Dasenstein gilt, den Süden der Republik. Beim Winzerkeller Hex vom Dasenstein ist die Freude groß. Vom Naturdenkmal in den Kappelrodecker Weinbergen genießt man einen einzigartigen Blick über das Rheintal bis zum Straßburger Münster und im Rücken das Hornisgrinde-Massiv als höchste Erhebung des Nordschwarzwaldes.
Damit erhöht der Dasenstein seinen ohnehin schon großen Bekanntheitsgrad noch einmal. Denn das Felsengebilde liegt auch am Weinlehrpfad und auch ein Multimedia Wanderweg hat die Aussicht im Fokus. Die Sage der Hex vom Dasenstein berichtet davon, dass sich einst das schöne Burgfräulein, von Vater und Liebhaber verstoßen, hierher zurückzog und als einsame Hexe in der Höhle hauste. Heute ist der Dasenstein mit der gleichnamigen Hütte auch ein Platz für Feiern und Rasten.
?Als schöne Weinsicht werden Aussichtspunkte ausgezeichnet, die besonders spektakuläre Ausblicke in die deutschen Weinlandschaften bieten? heißt es seitens des Deutschen Weininstituts. Mit diesen Auszeichnungen will man den Menschen auch klar machen, ?in welch reizvollen Landschaften unsere Weine wachsen?. Insgesamt hatten fast 5000 Teilnehmer aus allen 13 Weinanbaugebieten 11 000 Stimmen abgegeben. Die schönsten Weinsichten werden in den nächsten Monaten inklusive Wegbeschreibungen, kartenmaterial und Geo-Daten ausführlich auf der DWI-Website www.deutscheweine.de beschrieben und in einer Broschüre zusammengefasst, die im Onlineshop des DWI kostenlos erhältlich sein wird.
 20 junge Winzerinnen und Winzer aus Kappelrodeck bereiten nun den Festtag mit der feierlichen Einweihung der Stele vor. Livemusik mit der Band ?Andy und Arvin Nesselhauf? , die besonderen Weine des Winzerkellers Hex vom Dasenstein und des Weinguts Villa Heynburg sowie kulinarische Köstlichkeiten warten auf die Gäste. Gemeinsam  mit der Vaya Casa, die Veranstaltungslocation in Kappelrodeck, will man den Festtag gestalten. Es wird auch ein Shuttlebus zwischen Vaya Casa und Dasenstein fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de