Der britische Sa?nger „The Great Park“ malt Geschichten mit lyrisch umwobenen Melodien

Abgelegt unter: Allgemein |





Der britische Sa?nger The Great Park (Stephen Burch) ist in einer Kunstgalerie mehr als gut aufgehoben. Ein Ort der Intimita?t, der Geschichten, der Hingabe, des guten Geschmacks und des Seelenlebens ist ein guter Rahmen fu?r seine Konzerte. Auch deshalb gastiert der Engla?nder mit irischen Wurzeln bereits zum zweiten Mal bei Galeristin Kristine Hamann in der gleichnamigen Kunstgalerie in Wismar. Am 20.9.2016 um 20 Uhr wird der Musiker seine selbst komponierten, kompromisslosen, poetischen Songs wie unmittelbar aus dem Leben gegriffen vortragen. ?Ich ho?re ihm gerne zu und noch viel lieber sehe ich ihm beim Singen zu. Er malt ein Bild und man ist mitten drin, in der Poesie und in der unendlichen, schmerzlichen Scho?nheit des Lebens. Ich glaube, er ist Romantiker.? (Kristine Hamann)
?The Great Park, wie sich Burch als Performer nennt, zelebriert seinen wunderbaren britischen Folk mit latent bru?chigem Gesang, der dem Organ des amerikanischen Songwriters Steve Forbert nicht una?hnlich ist ? mit dem feinen Unterschied, dass Burch Forbert in puncto Qualita?t des Songmaterials inzwischen haushoch u?berlegen ist ?, und feinem Akustikgitarren-Picking, meilenweit entfernt von konventionellem Lagerfeuer-Geschrammel. Burch hat so viel mehr zu bieten als mancher bekanntere Folker und der sympathische Engla?nder zeigt dies auch in seiner unaufgeregten und dezenten Art. The Great Park hat inzwischen an die 15 Alben beim in Brighton gegru?ndeten DIY-Label Woodland Recording vero?ffentlicht, das seine Philosophie durch das folgende Statement auf den Punkt bringt: ?We don?t like a lot of Things, but we like to work with People who are enthusiastic and who are on our Side.? ? (Su?ddeutsche Zeitung, Auszug)
Es wird empfohlen Karten fu?r das Konzert zu reservieren. Karten an der Abendkasse gibt es, solange der Vorrat reicht. Der Eintritt kostet 12 ?, es gibt 65 Sitzpla?tze. Reservierungen unter: www.kristine-hamann.de/veranstaltungen-konzerte/ oder unter 0176 – 34 96 83 36. Es werden bis zum 20.9.2016 um 12 Uhr Reservierungen entgegengenommen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de