Der Tagesspiegel: Annen fordert ehrliche Debatteüber Gefahren des Mali-Einsatzes

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlin – Der außenpolitische Sprecher der SPD,
Niels Annen, hat die Bundesregierung aufgefordert, die Gefahren des
Einsatzes der Bundeswehr in Mali offen auszusprechen. „Die Gefahren
sind real und müssen ehrlich angesprochen werden“, sagte Annen dem in
Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe).

Online unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/bundeswehreinsatz
-in-mali-wie-gefaehrlich-ist-die-mission/12765948.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de