Der Tagesspiegel: Berliner Bischof Dröge gegen Ausgrenzung von AfD-Politikern: „Wir müssen uns sachlich auseinandersetzen, auch wenn das schwer fällt“

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlin – Der Bischof der evangelischen Kirche
Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, hat sich
gegen eine grundsätzliche Ausgrenzung der AfD ausgesprochen. „Man
darf AfD-Politiker nicht prinzipiell ausgrenzen“, sagte Dröge dem in
Berlin erscheinenden Tagesspiegel am Sonntag. „Wir müssen uns
sachlich auseinandersetzen, auch wenn das schwer fällt mit
Politikern, die stark auf Emotionen setzen“, fügte er hinzu.

http://www.tagesspiegel.de/politik/interview-mit-bischof-markus-dr
oege-man-darf-afd-politiker-nicht-prinzipiell-ausgrenzen/14495308.htm
l

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Original Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de