Der Tagesspiegel: Berlins CDU-Chef fordert Neustart der Koalition / Henkel: Erwarte von Wowereit-Nachfolger Müller einen anderen Regierungsstil

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlin – Eine Woche nach der Kür von
Stadtentwicklungssenator Michael Müller (SPD) zum künftigen
Regierenden Bürgermeister von Berlin fordert die CDU einen Neustart
in der großen Koalition. Im Interview mit dem „Tagesspiegel am
Sonntag“ stellte CDU-Parteichef Frank Henkel erstmals konkrete
Forderungen an den Partner. „Wir brauchen einen Neuanfang für
Berlin“, sagte der Innensenator, der nun auf einen Maßnahmenplan
drängen will. Diesen soll die Koalition bis zur Wahl in zwei Jahren
umsetzen.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de