Der Tagesspiegel: FDP-Chef Philipp Rösler fordert von seiner Partei eine Öffnung für Mindestlohn-Regelung

Abgelegt unter: Allgemein |





FDP-Chef Philipp Rösler hat seine Partei
aufgefordert, sich für eine Mindestlohn-Regelung zu öffnen. „Was
passiert dort, wo es keine Tarifpartner gibt, die einen gemeinsamen
Mindestlohn verhandeln können, wo es also weiße Flecken gibt? Für die
Menschen, die dort leben, ist es kein Trost, wenn man sie auf die
Segnungen der Tarifautonomie verweist. Für diese Menschen muss die
FDP Antworten haben, und ich möchte, dass wir uns auf den Weg machen,
solche Antworten zu finden“, sagte Rösler dem „Tagesspiegel“
(Sonntagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de