Der Tagesspiegel: Geplante Wettbewerbsreform stößt auf Widerstand

Abgelegt unter: Allgemein |





Gegen die geplante Reform des Wettbewerbsrechts
(GWB) gibt es Widerstand aus der Internetwirtschaft und der CDU.
„Eine nationale Lösung macht für europäische und internationale
Unternehmen keinen Sinn“, sagte Florian Nöll, Vorsitzender des
Bundesverbands Deutsche Start-ups, dem Tagesspiegel
(Dienstagausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Wirtschaftsredaktion, Telefon: 030/29021-14606

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de