Der Tagesspiegel: Helmut Kohl: „Die Lösung der Flüchtlingskrise liegt nicht in Europa“

Abgelegt unter: Allgemein |





Berlin – Kurz vor seinem Treffen mit dem
ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban am kommenden Dienstag
hat der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl die Öffnung der Grenzen für
Flüchtlinge in Europa kritisiert. „Die Lösung liegt in den
betroffenen Regionen. Sie liegt nicht in Europa. Europa kann nicht
zur neuen Heimat für Millionen Menschen weltweit in Not werden“,
schreibt Kohl im Vorwort zur ungarischen Ausgabe seines Appells „Aus
Sorge um Europa“, das der „Tagesspiegel am Sonntag“ in gekürzter Form
vorab veröffentlicht.

Online unter: http://www.tagesspiegel.de/politik/helmut-kohl-im-ta
gesspiegel-loesung-der-fluechtlingskrise-liegt-nicht-in-europa/134568
70.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de