Der Tagesspiegel: SPD-Kritik an Internetüberwachungsplänen der CSU: Schnapsidee

Abgelegt unter: Allgemein |





In der SPD und der Opposition stößt die Forderung
der CSU, Hassbotschaften im Internet schon vor ihrer Veröffentlichung
von den sozialen Netzwerken löschen zu lassen, auf Spott und
Ablehnung: Die stellvertretende SPD-Fraktionschefin Eva Högl
bezeichnete den Vorschlag gegenüber dem Berliner „Tagesspiegel“
(Montagausgabe) als „Schnapsidee“.

http://www.tagesspiegel.de/politik/spott-ueber-csu-ideen-zum-inter
net-das-waere-zensur/12784028.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de