Der Tagesspiegel: SPD zögert bei Zypern-Hilfspaket / Haushaltspolitiker Schneider fordert Aufklärung über milliardenschweren Mehrbedarf Zyperns

Abgelegt unter: Allgemein |





Ob die SPD-Bundestagsfraktion dem Hilfspaket zur
Rettung Zyperns zustimmen wird, ist noch offen. Zunächst fordere
seine Fraktion von der Bundesregierung Aufklärung darüber, wie es
innerhalb weniger Tage zu einem Mehrbedarf Zyperns von gut fünf
Milliarden Euro kommen konnte und wie Zypern das Finanzloch aus
eigener Kraft schließe solle, sagte der SPD-Haushaltspolitiker
Carsten Schneider dem Berliner „Tagesspiegel“ (Samstagsausgabe).

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de