Der Tagesspiegel: Weniger aber problematischere Antibiotika in Niedersachsens Ställen

Abgelegt unter: Allgemein |





In Niedersachsen, einem der größten Agrarländer
Deutschlands, ist der Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung
deutlich zurückgegangen. „Im ersten Halbjahr 2015 ist der gesamte
Antibiotikaeinsatz in Niedersachsen um 20 bis 30 Prozent gesunken“,
sagte Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Bündnis 90/Die
Grünen) dem Tagesspiegel (Montagausgabe.

Weitere Zitate: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/agrarland-ni
edersachsen-weniger-aber-gefaehrlichere-antibiotika-im-tierfutter/127
65830.html

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel,
Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chefin vom Dienst
Patricia Wolf
Telefon: 030-29021 14013
E-Mail: cvd@tagesspiegel.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de