Die Wahl bei uns: Kandidatencheck / Ab Montag, 22. Februar täglich ab 18.15 Uhr im SWR Fernsehen in Baden-Württemberg (FOTO)

Abgelegt unter: Umfrage |






 


Drei Wochen vor der Landtagswahl am 13. März stellen sich die
Spitzenkandidaten der baden-württembergischen Landtagsparteien in der
Reihe „Die Wahl bei uns: Kandidatencheck“ in lockerer
Studioatmosphäre den Fragen von Stephanie Haiber und Clemens
Bratzler. Zu sehen von 23. bis 26. Februar im SWR Fernsehen in
Baden-Württemberg. Am 22. Februar eröffnen um 18.15 Uhr eine
Reportage über den Spitzenkandidaten der AfD und um 18.30 Uhr eine
Reportage über den Spitzenkandidaten der Linken den
„Kandidatencheck“.

Die Spitzenkandidaten werden von Stephanie Haiber und Clemens
Bratzler empfangen, auf Herz und Nieren gecheckt und zu ihren
politischen Zielen befragt. Dabei geht es auch durchaus mal locker
zu. In der Küche steht Profi Alexander Neuberth. Er kocht aus
Zutaten, die von den Kandidaten mitgebracht werden, das
Lieblingsgericht der Politiker. Dabei gewähren die Politiker auch
private Einblicke. Im Mittelpunkt stehen aber politische Fragen:
Haiber und Bratzler möchten wissen, wie die Politiker die
Flüchtlingskrise meistern wollen, wie aus ihrer Sicht die richtige
Schulpolitik aussieht und wie viele Straßen das Land braucht – kurz:
wie sie sich die Zukunft Baden-Württembergs vorstellen.
Kinderreporter Yunus Boran, der sie jeweils einen Tag im Wahlkampf
begleitet, lässt sich das sogar von ihnen malen. Frank-Walter
Steinmeier, der Nils Schmid im Wahlkampf unterstützt, verrät ihm
dabei, ob er Parteifreunde eigentlich für echte Freunde hält. Und
Christian Lindner erzählt, dass es nicht immer klar war, dass
Hans-Ulrich Rülke mal so erfolgreich werden würde.

Am 23. Februar ist Hans-Ulrich Rülke (FDP) zu Gast, am 24. Februar
Nils Schmid (SPD), am 25. Februar Winfried Kretschmann (Grüne) und am
26. Februar Guido Wolf (CDU).

Alle Wahlsendungen im SWR Fernsehen werden live für Hörgeschädigte
untertitelt. Fotos über ARD-Foto.de Weitere Informationen auf
SWR.de/kommunikation

Pressekontakt: Ursula Foelsch, Tel. 0711 929 11034,
ursula.foelsch@SWR.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de