Eiskalte Verschwörung: Atemlos und schlaflose Nächte

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Wer diesen Thriller liest, bekommt Herzklopfen und schlaflose Nächte. Denn das, was wir immer schon wussten, aber nie glaubten, macht die Autorin in ihrem neuen Thriller in einer Deutlichkeit bewusst, die seinesgleichen sucht. Wir posten jeden Rotz bei Facebook und reden von Datenschutz, wir wehren uns gegen das Horten von Sammeldaten und dabei werden wir jetzt schon schamlos überwacht, werden manipuliert und unterschätzen die Gefahren der digitalen Überwachung und den Einsatz der Mindmachine, mit der manche sich einen Schlafkick holen. Wer ?Eiskalte Verschwörung? mit Sinn und Verstand liest, wird mehr Respekt vor der digitalen Welt haben und sie kritischer betrachten. Dieses ernste Thema verstrickt Astrid Korten in eine spannende Handlung um die Forensikpsychiaterin Erbach und einen Janus, dessen Handeln dazu veranlasst, sich im Dunkeln umzudrehen. Hinzu kommt die brisante politische Lage, die so dicht an der Realität ist, dass mir Angst und Bange wird. Dennoch … Spannung pur, die nach einer Fortsetzung gerade schreit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de