Fachkräftemarkt: Jede sechste Stelle wird heute mit IT-Personal besetzt (FOTO)

Abgelegt unter: Arbeit |






 


Die Digitalisierung der deutschen Wirtschaft beschleunigt sich –
und sie wirkt sich auf alle Branchen aus. Diese Entwicklung lässt
sich auch am Personalbedarf deutscher Unternehmen ablesen: Jede
sechste Stellenausschreibung für Fachkräfte richtet sich heute an
Spezialisten mit IT-Hintergrund. In keiner anderen Berufsgruppe ist
die Nachfrage derzeit so hoch wie in den IT-Berufen. Wie aktuelle
Auswertungen des StepStone Fachkräfteatlas zudem zeigen, zieht der
Bedarf weiter an: Im Februar 2016 stieg die Nachfrage im
Vorjahresvergleich um 20 Prozent, im Vergleich zum starken Vormonat
um 7 Prozent an.

„Egal ob im Handel, in der Logistik oder im Bankensektor –
Fachkräfte mit IT-Wissen dringen in alle Wirtschaftszweige vor. Sie
nehmen eine Schlüsselrolle ein, denn Unternehmensprozesse sind heute
zunehmend digital getrieben. Wir beobachten, dass insbesondere
Softwareentwickler und -berater sowie Anwendungsentwickler dringend
gesucht werden“, erklärt Dr. Anastasia Hermann, Arbeitsmarkt-Expertin
bei StepStone.

Positivtrend setzt sich fort

Der StepStone Fachkräfteatlas betrachtet auch die Entwicklung des
gesamten Fachkräftemarkts. Nachdem der Bedarf an Fachkräften im
Januar 2016 ein Vier-Jahres-Hoch erreichte, verzeichnete die
Nachfrage im Februar eine nochmalige Steigerung um drei Prozent.
Neben IT-Spezialisten werden insbesondere die Berufsgruppen HR,
Finance und Marketing gesucht. Hier weist der StepStone
Fachkräfteatlas jeweils ein Plus von über 15 Prozent aus.

Weitere Informationen zur Entwicklung der Fachkräftenachfrage in
Deutschland unter www.fachkraefteatlas.de.

Über den StepStone Fachkräfteatlas

Unter www.fachkraefteatlas.de bietet der StepStone Fachkräfteatlas
monatlich einen Überblick über die Entwicklung der
Fachkräftenachfrage in Deutschland – bundesweit, regional und nach
Berufsgruppen. Basis der Auswertung ist die Anzahl der
Stellenausschreibungen auf allen relevanten Online- und
Print-Plattformen in Deutschland seit 2012 (Quelle:
Anzeigendaten.de).

Pressekontakt:
StepStone Deutschland GmbH
Presseteam
Telefon: (0211) 93493- 5746 / -5731 / -5715
E-Mail: presse@stepstone.de
www.stepstone.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de