Fluchten ? eine dramatische Erzählung zeigt die Geschichte eines unbeugsamen Mannes

Abgelegt unter: Allgemein |





„Fluchten“ von Paul Horn
 

Dreißig Jahre nach seiner Flucht aus der DDR fährt Rudolf wieder über die Grenze, um ein Versprechen einzulösen. Sein Leben wurde geprägt von der Zeit während des 2. Weltkrieges und der Geschichte der beiden deutschen Staaten. Trotz dieser einschneidenden Erlebnisse hat er seinen Weg gefunden, weil er sich immer auf seine Stärken verlassen hat. Erst spät beginnt er zu ahnen, dass nicht nur er einen hohen Preis dafür bezahlt hat ?

Der Roman von Paul Horn erzählt von Nachkriegsjahren und der Geschichte von zwei deutschen Staaten. Mittendrin der unbeugsame Protagonist, der allen Widrigkeiten und politischen Entwicklungen zum Trotz ein Leben geprägt von Selbstbestimmung und Verantwortung geführt hat. Paul Horn nimmt uns in einer fesselnden Erzählung in die deutsche Nachkriegsgeschichte mit, die hier erlebbar und lebendig wird.

„Fluchten“ von Paul Horn ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7323-5098-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de