Gehetzte Journalisten – Spannende Erlebnisse aus 30 Berufsjahren als Journalist

Abgelegt unter: Allgemein |





„Gehetzte Journalisten“ von Wolfgang Mayer
 

Viele Menschen haben ein falsches Bild von dem Beruf des Journalisten. Mit seinem Buch „Gehetzte Journalisten“ möchte Wolfgang Mayer mit diesen Vorurteilen aufräumen. Der Autor arbeitete selbst über 30 Jahre lang als Journalist, erlebte mit, wie Menschen in Prag auf die Auswanderung nach Westdeutschland warteten und wurde in Palästina von einem Panzer gejagt. Er traf den Bruder des letzten Kaisers von China und war Augenzeuge von verschiedenen historischen Ereignissen. Manche seiner Artikel sorgten dafür, dass er vor ihrer Veröffentlichung Morddrohungen erhielt – doch nichts hielt ihn vom Berichten ab.

„Gehetzte Journalisten“ von Wolfgang Mayer ist ein interessantes Buch für alle Leser, die mehr über den Alltag eines Journalisten erfahren und eine Vorstellung davon bekommen möchten, wie sich die Berufsbedingungen für Journalisten in den letzten Jahrzehnten durch neue Technologien und gesellschaftliche Veränderungen entwickelt haben. Das Buch liefert zudem auf unterhaltsame Weise Einblicke in die deutsche und internationale Geschichte aus den letzten Jahrzehnten.

„Gehetzte Journalisten“ von Wolfgang Mayer ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2901-6 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de