Gemeinsam in eine starke Zukunft blicken / WIRTSCHAFTS- UND INVESTITIONSFORUM – 15. – 16. April 2013 Maritim Hotel / Stauffenbergstraße 26 / 10785 Berlin

Abgelegt unter: Außenhandel |





Das Business and Investment in Qatar Forum findet
unter der Schirmherrschaft von Scheich Hamad Bin Jassim Al Thani in
Berlin statt und wird von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Berlins
Bürgermeister Klaus Wowereit eröffnet.

Katar hat in den letzten Jahren mit einem beeindruckenden
Wirtschaftswachstum von sich reden gemacht – und konnte zudem die
FIFA überzeugen, die Fußball-Weltmeisterschaft 2022 auszurichten.
Auch mit Deutschland verbindet Katar eine enge wirtschaftliche
Zusammenarbeit. Auf dem Business & Investment in Qatar Forum soll
darauf jetzt aufgebaut werden.

In den letzten Jahren hat Katar aufgrund seines beeindruckenden
Wirtschaftswachstums und seiner natürlichen Rohstoffvorkommen,
insbesondere Flüssiggas und Öl, weltweit an Bedeutung gewonnen. Das
Land hat sich ökonomisch hervorragend aufgestellt und ein klares
Konzept zur strategischen Nutzung der natürlichen Rohstoffe
entwickelt. Ziel ist die Entwicklung einer wettbewerbsfähigen und
offenen Wirtschaft.

In Berlin findet deshalb am 15. und 16. April 2013 das Business &
Investment in Qatar Forum statt. Scheich Hamad Bin Jassim Al Thani,
Premier- und Außenminister Katars, Bundeskanzlerin Angela Merkel und
Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit eröffnen das
Wirtschafts- und Investitionsforum, das nach einer erfolgreichen
Veranstaltung in New York im vorigen Jahr nun in die deutsche
Hauptstadt kommt.

Bereits seit vielen Jahren verbinden Katar und die Bundesrepublik
enge Wirtschaftsbeziehungen. Deutsche Firmen sind vornehmlich im
Anlagenbau, der Bauwirtschaft und zunehmend im Dienstleistungssektor
aktiv, im Öl- und Gasbereich hingegen bislang jedoch nur wenig. Katar
engagiert sich seinerseits mit Investitionen in Deutschland und hält
dabei unter anderem Beteiligungen an Volkswagen, Porsche, Hochtief
und Siemens.

Katar hat sich zu einer der am schnellsten wachsenden
Volkswirtschaften der Welt entwickelt und bietet weiterhin immenses
Wachstumspotenzial in vielen Branchen, vor allem im Bereich
Infrastruktur, der Baubranche, aber auch im Maschinenbau, Kfz,
Umwelt- und Medizintechnik. Nicht zuletzt beflügelt auch die
Fußball-WM 2022, die in Katar ausgetragen wird, das Interesse an der
Golf-Halbinsel.

Auf dem Business & Investment in Qatar Forum in Berlin stellt das
Land sich und seine wichtigsten Industrie- und Wachstumsbranchen vor.
Das Wirtschafts- und Investitionsforum findet nach New York im
vorigen Jahr nun zum siebten Mal statt. Es werden hochrangige Gäste
sowohl aus Katar, wie auch aus Deutschland erwartet.

Weitere Informationen wie auch das Programm der Veranstaltung
finden Sie im Internet unter www.qatarberlinforum.com

Pressekontakt:
Um sich für das Wirtschafts- und Investitionsforum zu akkreditieren
oder Interviews durchzuführen senden Sie bitte das Fax oder eine
E-Mail an: qatarforum@media-consulta.com

media consulta International Holding AG
Wassergasse 3
D – 10179 Berlin
Fon: 030 – 65 000 – 377
Fax: 030 – 65 000 – 171
Mailto: qatarforum@media-consulta.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de