Good Girls / Bad Girls

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Am Donnerstag, 15. Oktober, 21 Uhr widmet sich im Spiegelzelt der Oper Leipzig das Ensemblemitglied Jennifer Porto in einer Late Night-Show den Geschichten von Frauen, die sich verlieben, betrogen werden und mit einem gebrochenen Herzen zurückbleiben. In Erinnerung an Marlene Dietrich, Zarah Leander und Marilyn Monroe erzählt die Sängerin in ?GOOD GIRLS / BAD GIRLS? die wahre Geschichte einer Liebe, mit der sich jeder identifizieren kann und dessen Herz einst gebrochen wurde. Die US-Amerikanerin präsentiert Songs und Lieder aus dem spritzig-kantigen Berlin der Goldenen Zwanziger Jahre, gefühlvolle Chansons und moderne Radio-Hits, die sie zu einem unvergesslichen Abend verbindet.
Karten gibt es an der Kasse im Opernhaus, unter Tel: 0341 ? 12 61 261 (Mo ? Sa 10.00 ? 19.00), per E-Mail: service@oper-leipzig.de oder im Internet unter http://www.oper-leipzig.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de