Haseloff (CDU): „als christlich-demokratische Union hier in Sachsen-Anhalt nichts falsch gemacht“

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Reiner
Haseloff (CDU), sieht seine Politik im phoenix-Interview bestätigt:
„Dass wir sogar in absoluten Zahlen mehr Stimmen als vor fünf Jahren
auf uns ziehen konnten, zeigt, dass wir zumindest als
christlich-demokratische Union hier in Sachsen-Anhalt nichts falsch
gemacht haben.“ Entscheidend sei, so Haseloff, dass eine Regierung
ohne seine Partei nicht gebildet werden könne. Die künftige Regierung
werde dafür sorgen, „dass diejenigen, die als Protestwähler, vor
allem mehrheitlich Nichtwähler, bei der AfD gelandet sind, in den
nächsten Jahren sukzessive zurückgeholt werden in das demokratische
Spektrum der Mitte.“ Den Wahlerfolg der AfD erklärt Haseloff mit den
Silverster-Übergriffen in Köln: „Der eigentliche Sprung, der gekommen
ist bei der AfD in unseren Umfragen hat einen Ortsnamen: er heißt
Köln.“

Pressekontakt:
phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de