Heilbronner Stimme: Wolfgang Bosbach nennt Spielansetzung in Dortmund schon am Mittwochabend richtig: „Wir lassen uns nicht einschüchtern“

Abgelegt unter: Allgemein |





Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat die
Neuansetzung des Champions-League-Spiels zwischen Dortmund und AS
Monaco verteidigt. Bosbach sagte der „Heilbronner Stimme“
(Donnerstagausgabe): „Die Entscheidung, das Spiel so rasch als
möglich nachzuholen, war und bleibt richtig. Nicht nur wegen der Enge
des Spielkalenders, sondern auch um zu dokumentieren: Wir lassen uns
nicht einschüchtern. Ihr werdet euer Ziel nicht erreichen!“

Bosbach fügte hinzu: „Wenn der Generalbundesanwalt die
Ermittlungen übernimmt ist das ein sicheres Indiz dafür, dass die
Polizei nach jetzigem Ermittlungsstand von einem terroristischen
Hintergrund ausgeht. Ob dieser tatsächlich islamistisch ist oder ob
die Täter bewusst eine falsche Spur legen wollten, ist zur Zeit
allerdings noch unklar.“

Pressekontakt:
Heilbronner Stimme
Chefredaktion
Telefon: +49 (07131) 615-794
politik@stimme.de

Original-Content von: Heilbronner Stimme, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de