Job per Whatsapp: bei YoungCapital schnell und einfach mit Video bewerben

Abgelegt unter: Arbeit |





Semesterbeginn und Ebbe in der Kasse? Kein Problem
mit YoungCapital, denn der disruptive Personalvermittler für
Studenten, Absolventen und Young Professionals, bietet seine Dienste
nun auch in Deutschland an. Gegründet wurde der in den Niederlanden
marktführende Personaldienstleister mit Deutschlandsitz in Köln
bereits im Jahr 2000. Das Ziel war damals wie heute eine Jobplattform
für Studenten, die die Gründer des Unternehmens selber als
Studierende vermisst hatten. Egal ob Nebenjob, Ferienjob oder
Berufseinstieg: YoungCapital vermittelt junge Talente in Unternehmen,
die zu ihnen passen. Heute richtet sich das Unternehmen neben
Studenten vor allem auch an Berufseinsteiger und Young Professionals.

Mit Videobewerbungen die Chancen auf den Job erhöhen

Mit einer Innovation startet YoungCapital nun auch auf dem
deutschen Markt: Jobsuchende können sich schnell und effektiv per
WhatsApp-Video bei dem Vermittlungsservice bewerben und so
zielgerichtet an passende Arbeitgeber vermittelt werden. Das erhöht
ihre Chancen und beschleunigt zugleich den Auswahlprozess. Karin van
der Gragt, Managing Director bei YoungCapital Deutschland GmbH,
kommentiert: „Im Video ist es leichter als auf Papier,
Charaktereigenschaften gut rüberzubringen. Wir können so sofort
erkennen, ob der Bewerber kommunikativ ist, ein kundenfreundliches
Erscheinungsbild mitbringt oder selbstbewusst wirkt. Mit der
Bewerbung per WhatsApp haben Kandidaten jetzt den neuen Job
wortwörtlich in der Tasche.“

Das Ganze funktioniert problemlos und schnell: Per WhatsApp senden
die Kandidaten ihr Bewerbungsvideo, das sie mit dem Smartphone
aufgezeichnet haben, an YoungCapital. Die jeweilige Rufnummer finden
Bewerber in den dazugehörigen Online-Jobangeboten. So kann der
Anbieter sofort entscheiden, ob der Anwärter für den Job geeignet
ist. Oder er kann das Video an einen Kollegen weiterleiten, der einen
passenderen Job im Portfolio hat. YoungCapital bietet die Bewerbung
per WhatsApp vor allem bei Jobs an, in denen Kundenkontakt eine
wichtige Rolle spielt, etwa im Vertrieb oder im Kundenservice. Wie so
ein Video aussehen kann, zeigt Anne, 25, im Video:
http://bit.ly/1Oo3nr7

Innovation und Technologie als Treiber

Bewerbungen über die beliebte App sind die jüngste Innovation von
YoungCapital, die für Bewerber und Unternehmen diverse Vorteile
bietet. „Innovation ist in unserer DNS verwurzelt, Technologie eine
unserer größten Stärken“, erklärt Van der Gragt. „Wir arbeiten
ständig daran, Entwicklungen wie SEO, Digitalisierung, mobilen
Einsatz und E-Commerce voranzutreiben. Bei uns läuft die Vermittlung
von der Suche über die Bewerbung bis hin zur Platzierung im
Unternehmen komplett online ab – dem Ort, wo sich die neue Generation
bewegt. Dank dieser Fokussierung verfügen wir inzwischen europaweit
über eine Datenbank von 4 Millionen Profilen, die wöchentlich um
10.000 neue Einträge wächst. In Deutschland sind wir bereits bei
300.000 Profilen.“

Registrierte Mitglieder werden bei YoungCapital nicht nur per
E-Mail über neue Angebote auf dem Laufenden gehalten. Es werden ihnen
auch gezielt Jobs vorgeschlagen, die genau auf ihr Profil
zugeschnitten sind. Auf der YoungCapital-Webseite finden Bewerber
außerdem Anleitungen und Tipps für den perfekten Lebenslauf,
Beispiele für kreative Anschreiben, Tricks für erfolgreiche
Interviews und natürlich Ratschläge, wie sie sich im WhatsApp-Video
am besten präsentieren und vorstellen.

YoungCapital: Die neue Generation für die neue Generation

Der innovative Ansatz von Hugo de Koning, Bram Bosveld und Rogier
Thewessen, den Gründern von YoungCapital, führte dazu, dass das
Unternehmen schneller wuchs, als der Rest der Branche. Im Jahr 2014
erwirtschaftete YoungCapital einen Umsatz von 100 Millionen Euro mit
300 Mitarbeitern, die im Schnitt 27 Jahre alt sind. Das Besondere an
YoungCapital: „Wir arbeiten nicht nur mit der neuen Generation, wir
sind die neue Generation. Wir verstehen, was Studenten und Young
Professionals brauchen“, erklärt Van der Gragt.

Pressekontakt:
Mehr Informationen gibt es unter www.young-capital.de. Für
Interviewanfragen oder Informationen zu YoungCapital, wenden Sie sich
bitte an LEWIS unter katharina.denkler@teamlewis.com oder unter 0 211
– 52 29 46 0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de