Kai Pflaume wird neuer Botschafter der Deutschen Postcode Lotterie (FOTO)

Abgelegt unter: Soziales |






 


– Der beliebte Fernsehmoderator wird die Soziallotterie und ihre
gemeinnützigen Aktivitäten ab sofort als Markenbotschafter in
der Öffentlichkeit begleiten.

– Bei der Deutschen Postcode Lotterie können Teilnehmer mit einem
Los zusammen mit Nachbarn, die denselben Postcode haben, nicht
nur Geld gewinnen, sie unterstützen auch gleichzeitig soziale
Projekte.

Für Kai Pflaume ist seine neue Aufgabe eine Herzensangelegenheit:
„Ich freue mich darauf, Botschafter für die Deutsche Postcode
Lotterie zu sein. Gemeinsam können wir in Deutschland viel bewegen.
Und es ist so einfach: mitmachen, mitgewinnen und mithelfen.“

Das System der Deutschen Postcode Lotterie ist einzigartig: „Je
mehr Teilnehmer mit dem gleichen Postcode mitspielen, desto mehr
gewinnen, wenn ihr gemeinsamer Postcode gezogen wird. Das finde ich
klasse, denn Freude verdoppelt sich, wenn man sie teilt“, sagt Kai
Pflaume. „Und einer gewinnt bei der Postcode Lotterie immer: der gute
Zweck. Die Teilnehmer können also nicht nur Geld gewinnen, sie tun
gleichzeitig Gutes.“

„Kai Pflaume lebt unsere Philosophie“

Annemiek Hoogenboom, Geschäftsführerin der Deutschen Postcode
Lotterie, erklärt: „Wir sind sehr stolz, mit Kai Pflaume einen neuen
prominenten Botschafter und eine beliebte Persönlichkeit begrüßen zu
dürfen. Und ich bin mir sicher, dass unsere Teilnehmer sich schon
jetzt außerordentlich freuen, wenn Kai sie mit einem Gewinnerscheck
überrascht.“ Eva Struving, ebenfalls Geschäftsführerin, ergänzt: „Mit
seiner sympathischen Art passt Kai Pflaume perfekt zu unserer
Soziallotterie. Er ist authentisch und feinfühlig, er geht auf die
Menschen zu und engagiert sich sozial – er lebt unsere Philosophie.“

Kai Pflaume ist neben Katarina Witt, zweifache Olympiasiegerin im
Eiskunstlaufen, der zweite prominente Botschafter der Deutschen
Postcode Lotterie, die das jüngste Mitglied in der erfolgreichen
Familie der europäischen Postcode Lotterien ist. Im Oktober 2016 ging
sie in Deutschland an den Start. Die niederländische Postcode Loterij
wurde im Jahr 1989 gegründet, 2005 die –Svenska PostkodLotteriet– in
Schweden und in Großbritannien –The People–s Postcode Lottery–.
International werden die Postcode Lotterien von vielen prominenten
Botschaftern unterstützt, darunter Ex-US-Präsident Bill Clinton,
Tennis-Profi Rafael Nadal und Schauspieler und Menschenrechtsaktivist
George Clooney.

Einer der beliebtesten TV-Moderatoren

Für Kai Pflaume ist soziales Engagement eine
Selbstverständlichkeit. Seit Jahren engagiert er sich in der
Drogenprävention bei Kindern und Jugendlichen und setzt sich für
junge Menschen ein, die körperliche oder geistige Behinderungen
haben.

Auf der Liste der beliebtesten deutschen Fernsehmoderatoren steht
Kai Pflaume seit Jahren ganz weit oben. Seine einzigartige
TV-Karriere begann mit der Sendung „Nur die Liebe zählt“ und schon
bald wurde er bei Sat.1 der Mann für die großen TV-Events. 2011
wechselte Kai Pflaume zur ARD. Seither ist er unter anderem mit der
Samstagabendshow „Klein gegen Groß – Das unglaubliche Duell“ und dem
Vorabendquiz „Wer weiß denn sowas?“ ein Garant für tolle
Einschaltquoten im Ersten. Daneben ist er im NDR Fernsehen mit der
Rateshow „Kaum zu glauben“ erfolgreich.

2003 wurde Kai Pflaume mit dem Bambi ausgezeichnet und 2014
erhielt er für seine Sendereihe „Zeig mit Deine Welt“, für die er
Menschen mit Down-Syndrom getroffen und begleitet hat, den
Bayerischen Fernsehpreis. Seit 1996 ist Kai Pflaume mit seiner Frau
Ilke verheiratet. Das Paar hat zwei Söhne.

Über die Deutsche Postcode Lotterie

Das Prinzip: Mit dem Postcode zum Monatsgewinn Beim Monatsgewinn
werden einmalig 250.000 Euro auf alle Lose im gewinnenden
Postcode-Bereich verteilt. Zudem gewinnt jedes Los der dazugehörigen
Postleitzahl 5.000 Euro – drei Lose kann ein Teilnehmer erwerben und
so seinen Gewinn im gezogenen Postleitzahlenbereich verdreifachen.
Samstags gewinnt jedes Los des gezogenen Postcodes den Postcode
Straßenpreis in Höhe von 10.000 Euro. Zudem werden täglich 1.000 Euro
an einen gewinnenden Postcode ausgezahlt.

Die Projekte: Gewinnen und zugleich in der Nähe helfen Mit einem
Los der Deutschen Postcode Lotterie gewinnt auch immer der gute
Zweck, denn 30 Prozents des Losbeitrags fließen in gemeinnützige
Projekte in der direkten Nähe der Teilnehmer. Ein unabhängiger Beirat
unter Vorsitz der ehemaligen Bundestagspräsidentin Prof. Dr. Rita
Süssmuth entscheidet über die Auswahl der Projekte aus den Bereichen
Bildung, Tier- und Umweltschutz, Kultur und sozialer Zusammenhalt.
Weitere Informationen zu unseren Projekten erhalten Sie auf unserer
Website www.postcode-lotterie.de/projekte.

Die Ziehung: Persönliche Gewinnbenachrichtigung Hier werden die
Gewinner von allen Preisen für den betreffenden Monat ermittelt. Die
monatliche Ziehung besteht aus fünf Einzelziehungen. An diesen
Ziehungen nehmen sämtliche gültige Lose teil. Die Gewinner werden per
Anruf, Brief oder E-Mail über ihren Gewinn informiert. Die Teilnahme
ist ab 18 Jahren für maximal drei Lose à 12,50 Euro im Monat möglich.
Die nächste Ziehung ist am 4. Mai.

Weitere Informationen sowie der Gewinnplan sind auf unserer
Website www.postcode-lotterie.de abrufbar. Besuchen Sie uns auch auf
Facebook unter www.facebook.com/PostcodeLotterie.

Pressekontakt:
Nicolas Berthold, Pressesprecher
Postcode Lotterie DT gGmbH
Martin-Luther-Platz 28
D-40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 94283832
Mobil: +49 (0) 172 3138886
E-Mail: nicolas.berthold@postcode-lotterie.de

Original-Content von: Deutsche Postcode Lotterie, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de