Karlsruher Traumplatz: Selfie-Gewinnspiel zum 300. Karlsruher Stadtgeburtstag

Abgelegt unter: Allgemein |






 

Fußballer tun es, Politiker tun es und die Kardashians sowieso: Alle knipsen sich selbst in den schönsten bis schrägsten Situationen und teilen das Selfie dann auf den sozialen Netzwerken mit der ganzen Welt.
Auch zum 300. Karlsruher Stadtgeburtstag sucht die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH das originellste Selbstportrait und lädt zum Selfie-Gewinnspiel im „Karlsruher Traumplatz“ ein. Die Location: Die Bronzeplastik des Pop-Art-Künstlers Stefan Strumbel im Schlossgarten Karlsruhe sieht aus wie ein riesiger vergoldeter Stuhl und bietet mit der beeindruckenden Kulisse des Schlossturms ideale Voraussetzungen für ebenso kreative wie königliche Schnappschüsse.
Die Teilnahme ist ganz einfach: Das Smartphone schnappen und sich selbst auf dem „Karlsruher Traumplatz“ in Szene setzen. Dem Einfallsreichtum sind keine Grenzen gesetzt – auch Verkleidungen und Accessoires sind gerne gesehen! Im Anschluss die Fotos einfach an marketing@karlsruhe-tourismus.de schicken oder die Bilder auf Instagram mit dem Hashtag #KATraumplatz hochladen.
Jeden Monat wählt die KTG-Jury dann in den beiden Kategorien „Originellstes Einzelfoto“ und „Originellstes Gruppenfoto“ die jeweiligen Siegerbilder aus. Den Gewinnern winken attraktive Preise. Alle Informationen und selbstverständlich auch die Gewinner-Selfies zeigt die KTG auf der Seite http://www.karlsruhertraumplatz.com.
Ein Stuhl zum Träumen für alle
Die Bronzeskulptur von Stefan Strumbel ist ein Geschenk des Hauses Baden an die Karlsruher anlässlich des 300. Stadtgeburtstags. Mit dem Stuhl, der wie aus einem Baumstamm herauszuwachsen scheint, erinnert der Künstler an den Gründungsmythos von Karlsruhe: Mitten im Wald überkam Markgraf Karl III. Wilhelm von Baden-Durlach die Müdigkeit und er träumte von einer Stadt, die wie ein Fächer aufgebaut ist und als zentraler Punkt ein prächtiges Schloss besitzt.
300 Jahre später – Karlsruhe ist mit mittlerweile über 300.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Baden-Württembergs – feiert die Fächerstadt ihren Stadtgeburtstag mit einem prall gefüllten Programm, täglich wechselnden Veranstaltungen und 15 Wochenenden voller Attraktionen und Höhepunkte. Der „Karlsruher Traumplatz“ ist ein Ort der Ruhe in dem ganzen Festivaltrubel und lädt Karlsruher – aber natürlich auch die Gäste von nah und fern zum Träumen ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de