Kölner Stadt-Anzeiger: Stegner lobt Steinbrücks Vorschlag einer höheren Erbschaftssteuer: „Hat meine volle Unterstützung“

Abgelegt unter: Allgemein |





Köln. Der ehemalige SPD-Kanzlerkandidat Peer
Steinbrück erhält für seine Forderung nach einer deutlichen Anhebung
der Erbschaftsteuer Unterstützung vom linken Flügel seiner Partei.
„Wenn sich Peer Steinbrück zu Gerechtigkeitsfragen äußert, hat er
immer meine ungeteilte Aufmerksamkeit und wenn er so leidenschaftlich
die Gerechtigkeit einer höheren Erbschaftsbesteuerung betont, auch
noch meine volle Unterstützung“, sagte SPD-Vize Ralf Stegner dem
„Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montag-Ausgabe). Steinbrück sagte der „Bild
am Sonntag, die derzeitigen Einnahmen aus der Erbschaftssteuer von
fünf Milliarden Euro „darf man weiß Gott verdoppeln für den zentralen
Zukunftsfaktor Bildung einschließlich Kinderbetreuung“. SPD-Chef
Sigmar Gabriel hatte hingegen mehrfach betont, er wolle 2017 nicht
erneut mit der Forderung nach höheren Steuern in den Wahlkampf
ziehen.

Pressekontakt:
Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 3149

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de