Kurier am Sonntag:Über die Leitkultur-Debatte von Bundesinnenminister Thomas de Maizière schreibt Norbert Holst

Abgelegt unter: Innenpolitik,Wahlen |





Der Versuch, Identität auf zehn Gebote in banalem
Deutsch einzudampfen, wirkt verunglückt – gar putzig. Kostprobe: „Wir
sagen unseren Namen. Wir geben uns zur Begrüßung die Hand.“ Das wird
in vielen, vielen Ländern dieser Welt so praktiziert. Was ist daran
deutsch? „Wir sind nicht Burka“ steht auch drin. Das sind 99 Prozent
der zugewanderten Frauen auch nicht. De Maizières Regelkatalog
erweist sich spätestens mit diesem Satz als Mogelpackung: ein
muslim-kritischer Vorstoß, motiviert durch den nahenden
Bundestagswahlkampf.

Pressekontakt:
Kurier am Sonntag
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de

Original-Content von: Kurier am Sonntag, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de