Lausitzer Rundschau: Zurück in der Zukunft Zum FC Energie Cottbus nach dem Derby-Sieg in Dresden

Abgelegt unter: Allgemein |





Zwei, drei kleine Tippelschritte, ein Hüpfer und
die geballte Faust zuckt in der Luft: Vasile Miriuta jubelt immer
noch so, wie er es als glatzköpfiger Freistoßkünstler zu
Erstliga-Zeiten getan hat. Der Jubel des Energie-Trainers und der
Derbysieg in Dresden lassen positive Erinnerungen aufkommen. Unter
Miriuta ist Energie Cottbus zurück in der Zukunft: Mit alten Tugenden
soll der Klassenerhalt in der 3. Liga geschafft werden. Mit der
Entschlossenheit eines Außenseiters und den cleveren Tricks des
vermeintlich Schwächeren haben die Cottbuser wie damals 2000 beim
legendären Sieg gegen den FC Bayern wieder eine Übermannschaft
bezwungen. Nichts anderes ist Dynamo Dresden in der 3. Liga. Der
Sensationssieg tut so gut. In Tagen, in denen wegen der ungewissen
Zukunft der Braunkohle um Tausende Arbeitsplätze gezittert wird und
die unsäglichen Auftritte von Ausländerfeinden ein fatales Bild
abgeben, kann der FC Energie mit seinen Erfolgen viel zur Lausitzer
Lebensqualität und dem Image der Region beitragen. So, wie es eben
schon zu Miriutas Zeiten als Publikumsliebling war.

Pressekontakt:
Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481232
Fax: 0355/481275
politik@lr-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de