Legalbase.de: Kündigung einfach online prüfen lassen

Abgelegt unter: Arbeit |





Nach einer Kündigung stehen die meisten Menschen
unter Schock. Das ist problematisch, schließlich haben entlassene
Arbeitnehmer nach einer Kündigung nur drei Wochen Zeit, um
Kündigungsschutzklage vor einem Arbeitsgericht zu erheben. Ansonsten
wird die Kündigung wirksam, egal ob sie berechtigt oder unberechtigt
ist.

„Anders als die meisten Arbeitnehmer denken, geht es bei einer
Kündigungsschutzklage nicht unbedingt darum, seinen alten
Arbeitsplatz wiederzubekommen“, sagt Legalbase-Gründer Daniel Biene.
„Oft enden Kündigungsschutzklagen mit einem Vergleich und einer
Abfindung für den gekündigten Arbeitnehmer.“

Richtig auf eine Kündigung zu reagieren ist mit Hilfe der
Rechts-Plattform Legalbase.de denkbar einfach. Einfach ein paar
Fragen beantworten, Kündigung und Arbeitsvertrag hochladen, Anwalt
auswählen. Schon kümmert sich ein qualifizierter Fachanwalt für
Arbeitsrecht um die Kündigung.

Innerhalb von wenigen Tagen bekommen Legalbase-Nutzer zum
Festpreis eine rechtlich fundierte Handlungsempfehlung. Eine
Kündigungsschutzklage empfehlen die Anwälte nur, wenn auch Aussicht
auf Erfolg besteht.

Gründe für die Unwirksamkeit einer Kündigung gibt es viele. „Eine
Kündigung per E-Mail ist unwirksam“, so Daniel Biene. „Das gilt auch,
wenn eine Kündigung per Brief eingeht, aber nicht unterschrieben
ist.“ Aber auch bei betriebsbedingten Kündigungen machen Arbeitgeber
oft Fehler.

„Die meisten Unternehmen bezahlen lieber eine Abfindung, als sich
monate- oder jahrelang vor einem Arbeitsgericht auseinandersetzen zu
müssen“, so Biene. Ob die Kündigung wirksam ist, sich eine
Kündigungsschutzklage lohnt und wie man sich verhalten sollte,
erfahren Legalbase-Nutzer schon zu einem Festpreis ab 150 Euro – ohne
das Haus zu verlassen und erst lange einen Anwalt suchen zu müssen.

Über Legalbase:

Legalbase ist ein 2015 gegründetes Unternehmen aus dem Bereich
Legal Technology mit Sitz in Berlin. Über seine Online-Plattform
Legalbase.de bietet das Unternehmen Rechtsprodukte zum Festpreis an.

Pressekontakt:
Dr. Daniel Biene (CEO)
Caroline Benzel (Head of Content)

Tel.: +49 30 2201 242 77
Mail: presse@legalbase.de

Legalbase Digital GmbH
Spreeufer 5
10178 Berlin
www.legalbase.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de