Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Zypern-Paket

Abgelegt unter: Allgemein |





Ja, Zypern ist klein. Verhältnismäßig groß
ist nur der Bankensektor. Aber auch die größte Bank in Nikosia bewegt
sich im Bereich einer deutschen Sparkasse. Trotzdem ist die Mehrheit
des Bundestages der Meinung, dass Zypern dringend eine
Zehn-Milliarden-Kredithilfe braucht. Nicht aus Mitgefühl mit der
Bevölkerung, sondern weil ein Kollaps Zyperns die gesamte Eurozone
gefährden würde. Die Systemrelevanz ist nach den vereinbarten Regeln
die Voraussetzung für die finanzielle Hilfe. Der Witz ist, dass man
erst bei einem Zusammenbruch herausfinden könnte, ob Zypern wirklich
so wichtig ist. Schlimmer ist, dass die ursprünglich verfolgte Idee,
auch die Kleinsparer zur Krisenbewältigung heranzuziehen, europaweit
für erhebliche Unruhe gesorgt hat. Sollte die Angst um das eigene
Konto um sich greifen, wird es haarig.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de