Manfred Weber (MdEP CSU): „Europa muss jetzt erwachsen werden.“

Abgelegt unter: Allgemein |





Die EU-Kommission stellt heute ihre Vorschläge zur
Reform der Wirtschafts- und Währungsunion vor.

Der Fraktionsvorsitzende der Europäischen Volkspartei im
Europaparlament, Manfred Weber (CSU), hat dazu am Mittwochmorgen im
rbb-Inforadio betont, dass die EU Reformen braucht. „Wenn wir Europa
bewahren wollen, dann werden wir weitere Schritte gehen müssen, vor
allem aufgrund des externen Drucks. Wir haben jetzt letzte Woche
Trump in Europa erlebt. […] Wir wissen, was Putin im Schilde führt,
nämlich Europa zu attackieren. Ein schwaches Europa ist in seinem
Interesse. Und deswegen geht es jetzt darum, auf eigenen Füßen zu
stehen. Europa muss jetzt erwachsen werden.“

Der CSU-Politiker machte auch deutlich, dass die großen Aufgaben
Europas auf nationaler Ebene liegen. Deswegen sei Eigenverantwortung
eine wichtige Leitlinie. Als Beispiel nannte er die Arbeitslosigkeit
und die wirtschaftlichen Probleme Frankreichs. Das könne nur in Paris
geklärt werden.

Das Interview zum Nachhören: http://ots.de/dJPX7

Pressekontakt:
Rundfunk Berlin-Brandenburg
Inforadio
Chef / Chefin vom Dienst
Tel.: 030 – 97993 – 37400
Mail: info@inforadio.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de