Mittelbayerische Zeitung: Zurück zum Genuss / Kommentar zu den Ernährungsgewohnheiten der Deutschen

Abgelegt unter: Allgemein |





Essen ist Genuss, Entspannung, Kommunikation,
Sinnlichkeit. Essen ist einfach schön. Ein Stück Lebensqualität, das
sich die Oberpfälzer nicht nehmen lassen sollten. Doch Essen ist auch
Verantwortung. Uns selbst und der Natur gegenüber. Das große Glück,
sich alles leisten zu können, wird für die Menschen zu einer
lebensbedrohlichen Gefahr. Sie essen viel (billiges) Fleisch und
Fertigprodukte. Auch Schokolade, Chips und Alkohol sind immer
greifbar. Hinzu kommt ein immer stressigeres Lebensumfeld in dem die
Seele nach Nahrung schreit und der Magen oft gar nicht mehr zum
Knurren kommt. Ein böser Streich, den uns das Gehirn da spielt. Die
gesundheitlichen Folgen von Übergewicht sind gravierend. Sie
schränken das Leben ein und beschränken es. 30 Kilo Übergewicht
kosten sieben Jahre Lebenszeit. Essen macht also nur in Maßen
glücklich. Aber dann sind auch Fingernudeln und Schmalzgebäck
erlaubt!

Pressekontakt:
Mittelbayerische Zeitung
Redaktion
Telefon: +49 941 / 207 6023
nachrichten@mittelbayerische.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de