Mitteldeutsche Zeitung: zu Amazon

Abgelegt unter: Allgemein |





So berechtigt das Anliegen der Streikenden ist, so
ungewiss sind die Erfolgschancen. Zwar wurden zwei große
Versandzentren bestreikt, sechs arbeiteten aber ungehindert. Mediale
Aufmerksamkeit reicht wahrscheinlich nicht aus, damit Amazon
einlenkt. Nur wenn es Verdi gelingt, die Waren-Auslieferung wirksam
zu behindern, muss Amazon reagieren. Bei solchen Tarifkonflikten
geht es nicht nur um viel Geld, sondern auch um Machtverteilungen.
Fazit nach dem ersten Streik: Wollen die Beschäftigten Erfolg
haben, müssen sie stärker auftreten.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de