Mitteldeutsche Zeitung: zu Bundeswehr

Abgelegt unter: Allgemein |





Von der Leyen habe auf das Problem Rechtsextremismus
in der Bundeswehr zu spät reagiert. Die Innere Führung, die sie jetzt
so wichtig findet und reformieren will, habe sie über Jahre überhaupt
nicht interessiert. Wer all das konstatiert, müsste eigentlich eine
Rücktrittsforderung anschließen. Darauf aber verzichten alle Seiten
ganz explizit. Die SPD hat als Koalitionspartner der CDU eine
Beißhemmung. Grüne und Linkspartei beteuern, die Sachaufklärung müsse
im Vordergrund stehen. Das klingt möglicherweise ehrenwerter als es
ist.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de