Mitteldeutsche Zeitung: zu Hendricks und Umweltplan

Abgelegt unter: Allgemein |





Die Union tobt bereits, was Hendricks mit Genugtuung
zur Kenntnis nehmen dürfte. Dabei hat sie in der Sache recht: Die
Umweltpolitik muss endlich in größeren Zusammenhängen gedacht werden.
Es kann nicht sein, dass die Politik ständig ihre schützende Hand
über die heimische Autoindustrie hält – und gleichzeitig jedes Jahr
zehntausende Menschen vorzeitig sterben, weil Autos die Luft in den
Städten verpesten. Barbara Hendricks ist jetzt 64 Jahre alt. Sie will
sich im kommenden Jahr noch mal in den Bundestag wählen lassen. Es
ist aber eher unwahrscheinlich, dass sie noch einmal Ministerin wird.
Hendricks muss nun keine Rücksichten mehr nehmen.

Pressekontakt:
Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Blog Top Liste - by TopBlogs.de Blogverzeichnis Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de